Bestellung & Bezahlung

Wie kommt eine Vereinbarung zwischen Ihnen und DANO zustande?

Die DANO-Seite bietet Bio-Produkte für Hunde und Katzen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, ist dies ein Angebot an uns, ein Produkt zu kaufen. Bevor ein Vertrag zustande kommt, müssen alle Aufträge erst von uns angenommen werden. Nachdem Sie eine Bestellung auf unserer Seite aufgegeben haben, erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung. Erst wenn Sie diese Auftragsbestätigung erhalten haben, ist der Vertrag zustande gekommen und es gelten diese Bedingungen. Sollte das bestellte Produkt nicht lieferbar sein, werden Sie darüber informiert und Ihre Bestellung wird nicht bearbeitet.

Die Bestellung bezieht sich nur auf die in der Auftragsbestätigung genannten Produkte. Bestellte, aber in der Auftragsbestätigung nicht aufgeführte Produkte sind für uns nicht verbindlich zu liefern.

Die bei der Nutzung unserer Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung behandelt. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu sehen, welche Bedingungen für Sie gelten.

Die Abbildungen der Produkte auf unserer Website zeigen so weit wie möglich ein getreues Abbild der angebotenen Produkte. Es ist jedoch möglich, dass die gelieferten Produkte leicht von der Darstellung auf unserer Website abweichen. Hieraus können keine Rechte abgeleitet werden.

Über unsere Preise

Zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gelten die Preise, wie sie zu diesem Zeitpunkt auf unserer Website angezeigt werden. Die Preise können sich ändern, z. B. aufgrund von Änderungen der Mehrwertsteuersätze. Diese Preisänderungen haben keinen Einfluss auf bereits erteilte Aufträge, bei denen der Betrag bereits vollständig bezahlt wurde.

Die Preise auf unserer Seite enthalten die Mehrwertsteuer. Wenn Versandkosten anfallen, wird dies im Bestellprozess deutlich und rechtzeitig angegeben. Auf der Bestellseite werden diese Kosten gesondert ausgewiesen.

Preise und andere Informationen über Produkte auf unserer Website sind vorbehaltlich möglicher Programmier- und Tippfehler. Aus solchen Fehlern kann kein Anspruch auf Zustimmung zu DANO abgeleitet werden.

Lieferung und Garantie

Wir stellen sicher, dass unsere Produkte die Vereinbarung und die im Angebot aufgeführten Spezifikationen erfüllen. Wir gewährleisten auch, dass die Produkte den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bestehenden gesetzlichen Bestimmungen und/oder behördlichen Vorschriften über die Qualität und/oder Verwendbarkeit entsprechen.

Über die Lieferung unserer Produkte

Bestellungen, die über unsere Website aufgegeben werden, werden mit äußerster Sorgfalt bearbeitet. Die Lieferung der Bestellungen erfolgt an die von Ihnen im Bestellprozess angegebene Adresse. Wir bemühen uns, Bestellungen, die vor 22:00 Uhr eingehen, noch am selben Tag zu bearbeiten. Die Lieferung erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, mit DHL. Wir liefern keine Pakete an Postfächer oder Abholstellen. Nach einer Bestellung erhalten Sie einen DHL Track & Trace Code, mit dem Sie Ihr Paket verfolgen können. Das Risiko der Beschädigung und/oder des Verlusts von Produkten liegt bei DANO bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie an die angegebene Lieferadresse geliefert werden.

Sollte sich die Lieferung verzögern oder ein Auftrag teilweise nicht ausgeführt werden können, werden Sie innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Bestellung benachrichtigt. In diesem Fall haben Sie das Recht, den Vertrag kostenlos aufzulösen. Es ist auch möglich, die bestellten Produkte erneut zu versenden. Nach der Auflösung wird DANO den von Ihnen gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstatten.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Sie können Ihre Bestellungen online mit iDeal, PayPal, Kreditkarte (MasterCard und Visa), Bancontact / MisterCash, Giropay und Sofortbanking bezahlen. Sollten Sie Fehler in den angegebenen oder erwähnten Zahlungsdaten entdecken, melden Sie diese bitte umgehend telefonisch (+31 (0) 341 43 98 50) oder per E-Mail (info@dano.bio).

Alle Vereinbarungen zwischen Ihnen und DANO sowie alle Streitigkeiten, die sich daraus ergeben, unterliegen ausschließlich dem niederländischen Recht.